Was ist die Meute ?

Die Meute ist die jungste Gruppe in einem Stamm. Hier sind Kinder von 6-12 Jahren vertreten. Die Meute basiert auf der Geschichte des Dschungelbuchs, wie Mowgli von den Wölfen als einer von Ihnen aufgenommen wurde.

Ähnlich wie in der Geschichte haben wir einige Methoden übernommen, wie zum Beispiel den Ratsfelsen an dem wir Probleme in der Meute besprechen oder wichtige Entscheidungen treffen.

In dieser Stufe wird viel mit Spielgeschichte gearbeitet, da die Kinder sich in einem Alter befinden, indem sie sehr phantasievoll sind. Beispielsweise kann man eine Meutenstunde planen in der die Kinder ankommen und sich direkt in der Geschichte befinden ohne vorher auf die Gruppenleiter zu treffen und sich normal zu unterhalten. Sie treten von Anfang an in eine andere Welt ein (Vikinger, Piraten etc.).

Man erkennt einen Wölfling an dem gelben Halstuch und dem Wolfskopf-Versprechen auf der Klufttasche.

Es kann nicht kommentiert werden.